ACHTUNG

Die Brücke sagt öffentliche Veranstaltungen ab

Aufgrund der aktuellen Situation werden bis Ende September 2020 alle öffentlichen Veranstaltungen der Brücke Sterbe- und Trauerbegleitung abgesagt. Wenn die Möglichkeit besteht bedürftige Menschen in Pflegeheimen und Krankenhäusern wieder zu begleiten stehen wir sofort bereit.

Für Sterbebegleitungen im häuslichen Bereich und Trauergespräche sind wir erreichbar unter Telefon (02304) 43123 o. 17516 o. 14982 o. 72253


TERMINE

Broschüre über Palliativangebote: Wer hilft mir in Schwerte, wenn ich sterben muss?